Unsere Planungen für 2018

Im Rossinijahr 2018 (150. Todestag) hat sich der Madrigalchor Brakel vorgenommen, die "Petite Messe solennelle" von Gioachino Rossini als Benefizkonzert für die Hospizgruppe Brakel in Brakel zur Aufführung zu bringen. Die "Petite Messe solennelle" ist nach dem "Stabat Mater" Rossinis zweites kirchenmusikalisches Hauptwerk und wird als die schönste Komposition seiner späten Jahre angesehen. Die ungewöhnliche Begleitung der vier Solisten durch zwei Klaviere und ein Harmonium sorgt für ein außergewöhnliches Klangerlebnis. Als Aufführungstermin ist der 07.10.2018 vorgesehen.